Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR)

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) verbindet Meditation und Achtsamkeit mit den Erkenntnissen aus der Stressforschung und den Neurowissenschaften. Für Unternehmen bietet die wissenschaftlich evaluierte Methode des MBSR-Trainings die Möglichkeit, stressbedingten Erkrankungen vorzubeugen. Es unterstützt die Mitarbeiter im Umgang mit bestehendem Stress und trägt zu deren innerer Ruhe und Konzentration bei.

Das MBSR-Training wurde von Jon Kabat-Zinn in den späten 1970er Jahren entwickelt und seitdem erfolgreich zur Stressbewältigung und bei Patienten mit chronischen Schmerzen angewendet.

MBSR-Training

MBSR kombiniert Meditation, Achtsamkeit und Yoga. Das systematisch aufgebaute Trainingsprogramm ist ganz auf den einzelnen Teilnehmer und das Erfahren und Kennenlernen seiner selbst ausgerichtet. Im Vordergrund der Übungen stehen die Entwicklung von Gewahrsein und das gezielte Lenken der Aufmerksamkeit.

Wie wirkt MBSR?

MBSR zeigt Wege auf, wie man sich auf den Augenblick besinnt, sich bewußt wird und erkennt, wo Belastung zu Stress wird und was es für andere Möglichkeiten gibt damit umzugehen.

Durch regelmäßiges Üben wird die Fähigkeit zum Entspannen gefördert und führt zu mehr Klarheit, Konzentration und innerer Ruhe.

MBSR-Themenbereiche

Achtsame Körperwahrnehmung (Bodyscan)
Achtsame Bewegungen im Liegen und Stehen (Yoga)
Meditation in Ruhe
Meditation in Bewegung

Klassisches MBSR-Training

Das von mir angebotene MBSR-Training orientiert sich am klassischen MBSR Curriculum.

Die Kursdauer beträgt 8 Wochen, mit je einer Trainingseinheit pro Woche von ca. 2,5 Stunden. Zusätzlich findet zwischen der 6. und 7. Woche der Tag der Achtsamkeit statt, Dauer ca. 5-6 Stunden.

Neben den gemeinsamen Übungsstunden erhalten die Teilnehmer Übungsaufgaben für zu Hause, die täglich etwa 30-45 Minuten Zeit zusätzlich in Anspruch nehmen.

Tick Tack Tick Tack Tick Tack

Unser beruflicher und privater Alltag ist geprägt von Zeitdruck, dem Bewältigen von immer noch mehr Aufgaben und einem getriebenen Geist, der nicht abschalten kann. Das kann die innere Anspannung erhöhen.

Ein anhaltend hohes Stresslevel reduziert die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und kann sowohl körperlich als auch psychisch krank machen.

Im Unternehmen zeigt sich das z.B. durch geringere Effektivität und Effizienz, eine gereizte Atmosphäre oder einen erhöhten Krankenstand. Im schlimmsten Fall führt Stress zum Totalausfall von Mitarbeitern durch Depression oder Burnout.

Die äußeren Umstände lassen sich meist nur bedingt beeinflussen,
sehr wohl aber die Art darauf zu reagieren.

Umgang mit Stress

Stress ist keine messbare Größe. Jeder Mensch reagiert höchst individuell auf die gesendeten Reize aus seinem Umfeld. Die äußeren Umstände lassen sich jedoch meist nur bedingt beeinflussen, sehr wohl aber die Art darauf zu reagieren.

Das gilt gleichermaßen für den selbstgemachten Stress. Viele unserer Nöte, Sorgen und Ängste verursachen wir durch die Projektion der Gedanken in die Zukunft oder die Vergangenheit. Die eigenen Gedanken sind aber kein tatsächliches Abbild der Wirklichkeit, sondern eher ein Spiegel der momentanen Verfassung.

Der Ansatz von MBSR dagegen ist, zu einer neuen Grundhaltung zu gelangen. Das Ziel ist eine bewußte Lebensführung, die sich in der Folge sowohl beruflich als auch privat positiv auswirkt.

Konnte ich Ihr Interesse wecken?

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie ich Ihnen helfen kann.

Der MBSR-MBCT Verband hat eine Unternehmenskooperationen mit dem DGB und verd.i abgeschlossen. Diese Gewerkschaften bieten den Mitarbeitern und aller angeschlossenen Gewerkschaften, Betriebe und Unterorganisationen, die aus einer REHA kommen an, von der Verbandsseite einen MBSR-Kurs auszuwählen und diesen zu finanzieren.

MBSR TERMINE UND KURSANGEBOTE

Gruppengrößen: 5 bis 15 Teilnehmer
Kurssprachen: Deutsch und Englisch
Kursort: Achtsamkeitspraxis Berlin

Trainingsziele/Anmeldung

MBSR gibt Werkzeuge an die Hand, die der Prävention und dem Umgang mit Stress und anderen körperlichen und psychischen Schmerzen dienen. Es fördert die Fokussierung und Konzentration, und führt zu mehr innerer Ruhe.

Bitte frühzeitig anmelden und einen Termin für ein Vorgespräch vereinbaren. Leider werden diese Kurse nicht von der Krankenkasse bezuschusst.

Abendkurs

MBSR-Kurs 2/2019

Beginn: Sonntag, 20.01. 2019, 17:30 – 20:00 Uhr
Trainingseinheit 1x pro Woche, ca. 1,5 Stunden
weitere Termine: 27.01., 03.02., 10.02., 17.02., 10.03., 17.03. und 24.03 2019

Kosten: 350,00 €

Der Tag der Achtsamkeit

findet am Samstag, den 09.03. von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

MBSR  — Kurs 3/2019 auf Englisch

Beginn: Dienstag, 02.04. 2019, 19:00 – 21:30 Uhr
Trainingseinheit 1x pro Woche, ca. 2,5 Stunden
weitere Termine: 09.04., 16.04., 30.04., 07.05., 14.05., 21.05. und 28.05. 2019

Kosten: 350,00 €

Der Tag der Achtsamkeit

findet am Samstag, 11.05. von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

Für weitere Informationen auf Englisch, bitte diesem Link folgen:
https://dayaraja.com/berlin/Home(en)

The training is going to happen at:

Praxis Guß
Urbanstraße 29a
10967 Berlin

MBSR-Kurs 4/2019

Beginn: Sonntag, 27.10. 2019, 17:30 – 20:15 Uhr
Trainingseinheit 1x pro Woche, ca. 2,5 Stunden
weitere Termine: 03.11., 10.11., 17.11., 01.12., 08.12., 15.12. und 22.12. 2019

Kosten: 350,00 €

Der Tag der Achtsamkeit

findet am Samstag, den 04.01. 2020 von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

Achtsamkeit – Übungstage

MBSR-Achtsamkeitstag im Rahmen der laufenden Kurse

Diese Übungstage finden im Rahmen der MBSR-Kurse statt. Ein Achtsamkeitstag ist Bestandteil des Kurses und unterstützt das vertiefte Üben der bis dahin erlernten Praktiken. Der Tag findet überwiegend im Schweigen statt.
Neben den bekannten Übungen des Bodyscans, sanfter Dehnungsübungen und Achtsamkeitsmeditationen, werden wir auch ‚achtsames Gehen‘ und die ‚liebevolle Güte‘-Meditation üben.

Das Schweigen endet nach dem gemeinsamen Essen einer Mittagsmahlzeit.

Gerne sind auch Teilnehmer ehemaliger Kurse auch anderer Anbieter willkommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung erbeten.

Kosten: 35,00 €
Termin: je von 10.00 – 15.30 Uhr

Kompaktkurs

MBSR  — Kompakt

Beginn: Sonntag, 07.07. 2019, 10:00 – 18:00 Uhr
Trainingseinheit 1x pro Woche, ca. 8 Stunden, inkl. 2 Stunden Pause
weitere Termine: 14.07., 21.07. und 28.07. 2019

Kosten: 350,00 €

Der Tag der Achtsamkeit

findet am So. 04.08. von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

MBSR in the English language

MBSR trainings in English

In irregular intervals there will be courses in mindfulness in the English language.
The next one coming up is on Tuesday March 19th, 7:00 – 9:30 pm. This course is going to happen in Kreuzberg, Urbanstraße (for more details see the German section on this side).

For further information in English about MBSR and upcoming courses, please visit the English section of the old version of my webpage:
https://dayaraja.com/berlin/Home(en)

A morning course is going to start on Thursday, May 2nd, 9:30 -12:00 am.
This course has to be booked via the VHS Mitte, Linienstraße.
The venue is going to be in VHS building, Linienstraße, Mitte.
The course can be found in the VHS-programme under Mi301-128S.

Individuelles MBSR-Training

Für eine ganze Reihe Menschen ist es aufgrund beruflicher Verpflichtungen schwierig, regelmäßige Termine wahrzunehmen. Daher biete ich Ihnen die Möglichkeit, ein MBSR Training individuell nach Ihren persönlichen und zeitlichen Gegebenheiten zu gestalten. Auf Wunsch auch mit telefonischem oder online Coaching.

Ort des individuellen MBSR-Trainings: Achtsamkeitspraxis Berlin
Ihre Kosten liegen pro Termin: 60 – 90 Min. / 75,00 – 90,00 €.

Oder an Ihrem Arbeitsplatz (Anfahrt innerhalb Berlins 10,00 €)

MBSR im Unternehmen

Bei Interesse an einem Angeboten zu MBSR in Ihrem Unternehmen stelle ich gerne mit Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zusammen. Die MBSR Kurse können in Ihren Räumen statt finden. Bitte nehmen Sie den Kontakt zu mir auf und besuchen Sie unsere Webseite mindfulness-worx.de

MBSR Kosten – ein Überblick

Kursgebühr

Die Kursgebühr beträgt 350,00 € für Abendkurse bzw. 320,00 € für Vormittagskurse.

Bei Anmeldung vier Wochen vor dem Kursbeginn und einer Anzahlung von 50,00 € beträgt die Kursgebühr 300,00 €, einschließlich aller Kursmaterialien wie CDs, Arbeitsheft, Coaching-Option.

Für Geringverdiener (Hartz IV-Empfänger, Studenten, Rentner u.a.) können für eine begrenzte Teilnehmerzahl individuell weitere Ermäßigungen eingeräumt werden. Scheuen Sie sich bitte nicht, nachzufragen.

MBSR Trainings

Achtsamkeitspraxis Berlin
Ihre Kosten liegen bei einem Einzeltraining pro Termin:
60 – 90 Min. / 75,00 – 90,00 €

Oder bei Ihnen /Ihrem Arbeitsplatz (Anfahrt 10,00 €)

Kosten für die VHS Angebote bitte erfragen

MBSR-Summer School

Kosten: 150,00 € (120,00 € erm.) für die erste Woche
180,00 € (150,00 € erm.) für die zweite Woche
35,00 € (30,00 € erm.) pro Tag

MBSR Übungsabende

Der Übungsabend findet auf Spendenbasis statt.
Zur Orientierung schlage ich eine Spende in Höhe von 15,00 € vor.

Kooperationen mit verd.i und DGB

Finanzierung eines MBSR-Kurs nach einer Reha

Der MBSR-MBCT Verband hat eine Unternehmenskooperationen mit dem DGB und verd.i abgeschlossen.

Diese Gewerkschaften bieten den Mitarbeitern und aller angeschlossenen Gewerkschaften, Betriebe und Unterorganisationen, die aus einer REHA kommen an, von der Webseite des MBSR/MBCT-Verbandes einen MBSR-Kurs auszuwählen und diesen zu finanzieren.

Die Vereinbarung sieht vor, dass die Gewerkschaften 320,00 € pro Kursteilnehmer direkt an den MBSR LehrerIn.

betsi balance plus
Rahmenvereinbarung MBSR Verband mit Verdi

Finanzierung eines MBSR-Kurs vom Arbeitgeber

Ausserdem dürfen Unternehmen pro Jahr und Mitarbeiter bis zu 500,00 € steuerfrei für die Aufrechterhaltung der Gesundheit ausgeben. Arbeitnehmer können also bei ihrem Arbeitgeber anfragen, ob er ihnen einen MBSR-Kurs im Rahmen der Aufrechterhaltung der Gesundheit finanziert. Die MBSR Lehrenden erhalten dann den gesamten Kurspreis von dem Unternehmen bzw. erhält der Mitarbeiter eine Rückerstattung von seinem Arbeitgeber. In diesem Fall ist es unerheblich ob der/die KursleiterInn von den Krankenkassen zertifiziert ist.
Rahmenvereinbarung MBSR Verband mit dem DGB